Monate: Januar 2014

Ein Schokoladentraum: Brownie-Cookies -so schokoladig, so weich, soooo leeecker!

Meine Jungs lieben Schokoladenkekse, ganz weich, nicht krümelig. Das Brownies bei Family-Cookies sehr beliebt sind, ist kein Geheimnis, warum nicht Brownie-Cookies probieren. Das Ergebnis war ein Volltreffer bester Sorte! Die Cookies waren weg, kaum dass sie auf dem Tisch standen, quasi weginhaliert. So schnell ging es selbst bei uns noch nie. “Das Rezept muss unbedingt auf deine Seite” war die einhellige Meinung. Diese Cookies sind …

DER Geburtstagskuchen: Chocolate Layer Cake with Chocolate Frosting

oder “Einfacher Schokoladenkuchen mit leckerer Schokoladencreme” Zum Geburtstag dürfen meine Jungs sich immer einen Kuchen selber aussuchen. Ich brauche nicht erwähnen, dass immer Schokolade in irgendeiner Form darin verarbeitet werden muss. Zum eigentlichen 11. Geburtstag hat mein Ältester sich “nur” Brownies gewünscht, aber für seine Party eine richtige Torte. Mir fiel da sofort ein Rezept meiner ehemaligen Nachbarin aus den USA ein. Ich weiß noch …

Weißes Schokoladenmousse -so lecker und dazu noch eifrei!

Mein Mann liebt Schokoladenmousse. Und ich neue Rezepte. Dieses hier ist an ein Rezept von Tim Mälzer aus seinem “Kochbuch” angelehnt und mittlerweile fest in unserem Repertoire verankert. Wir lieben es mit Erdbeeren, Roter Grütze oder in Kombination mit meinem “Dunklen Schokoladenmousse”.   Da dieses Rezept ohne Eier hergestellt wird, ist es eine schöne Alternative für Schwangere und Eiallergiker, die ungern auf Mousse verzichten möchten. …

Butter-Mandel-Kuchen vom Blech – so lecker, so einfach und doch der beste…

Einfache Kuchen sind oft die besten! Dieses Rezept von der Mutter meines allerersten Chefs ist so eines. Er kommt schlicht und ohne Schnickschnack daher, kein aufwendiger Hefeteig, kein langes Rühren, keine Wartezeiten. Wir machen ihn oft für Feiern oder halbieren die Teigmenge für ein eckige Form (20x20cm) für den Nachmittagstee. Die Zutaten haben wir meist im Haus, so dass wir diesen Kuchen auch schnell backen …

Klassiker: Schokoladenmousse aka Mousse au chocolate

Ein Klassiker! Das Rezept habe ich von meiner Schwiegermutter und auch nach all den Jahren, in denen ich dieses Mousse schon zubereite, ist es immer noch das beste, das ich kenne. Mittlerweile mögen es auch unsere Söhne (die “nur”Schokoladenpudding”-Phase liegt hinter uns), so dass ich daher den Alkohol weglasse, was uns mittlerweile allen besser schmeckt. Wichtig ist, dass Eiweiß und Sahne schön steiff geschlagen sind …

Kindheitserinnerung : Der beste Butterzopf überhaupt (eifrei)

Frischer Hefezopf, fast noch warm-ein Gedicht! Frisch geschnitten, mit Erdbeermarmelade -da überlebt so ein Zopf selten bei uns dem Nachmittag. Früher war es die Aufgabe meines Bruders, den Hefezopf fürs Wochenende herzustellen. Er konnte es einfach am besten. Ich bin sicher, dass er am längsten von uns geknetet hat und dadurch der Teig einfach so gut wurde respektive der Hefezopf. Nachdem mir letztens ein Hefeteig …

Salted Caramel Chocolate Cookies

Das Jahr zeigt sich immer noch sehr grau und extrem regnerisch. Da könnte ich den ganzen Tag mit einer Tasse Tee, leckeren Cookies und einem Buch auf dem Sofa verbringen. Geht leider nicht, der Alltag ruft, für die Kinder hat gestern auch die Schule wieder begonnen. Aber für Cookies bleibt immer Zeit! Und es wird auch Zeit für das erste Cookie-Rezept auf diesem Blog! Neben …

Die besten BROWNIES überhaupt

Wir lieben Schokolade. Wir lieben Brownies über alles. Da ist viel Schokolade drin und wenig Mehl, sie sind so weich, ein Stück Glück zum Essen. Wir können sie immer essen, am liebsten schon zum Frühstück. Mit der Zeit werde ich das eine oder andere Brownierezept posten. Probiert sie aus und findet Eure Lieblingsbrownies! Hier unser derzeitiges: Wir mögen die Brownies chewy, also sehr weich und …

Farbenfroher Start ins neue Jahr mit dem Regenbogenkuchen

Willkommen in 2014 und bei family-cookies! Das Jahr beginnt mit Regen und Grau, die Sonne hat sich noch nicht hervorgetraut! Family-cookies bringt Farbe in das neue Jahr mit diesem Eyecatcher! Die Herstellung ist einfacher als man denkt. Versucht es! Anschließend die Torte in den Kühlschrank stellen, dass man sie später besser schneiden kann. Am besten schmeckt sie jedoch, wenn das Frosting weich ist! Ich benutze …