Kirschenzeit mit Clara #ichbacksmir: Kirsch-Schokomuffins

Kommentare 2
IMG_3670

Kirschen und Schokolade gehören für mich irgendwie zusammen. Klar, Kirschen schmecken auch pur und sicher gibt es leckere Kirschkuchen, die auch ohne Schokolade auskommen. Ich freue mich schon auf all die Rezepte, die ich nun bei der neuen Runde #ichbacksmir finden werde. Letztens habe ich zwei Kilogramm Kirschen zu Marmelade verarbeitet, nämlich zu meiner Kirsch-Schokolade-Marmelade mit Marzipan. Perfekt für die Weihnachtszeit, aber auch jetzt schon lecker, mit und ohne Marzipan. Die Marmelade habe ich für meinen Muffins genutzt, um noch ein wenig Pepp reinzubringen. Aus meinem letzten Urlaub habe ich mir eine Teigeinfüllhilfe für zweierlei Teilsorten mitgebracht, so dass die verschiedenen Teilsorten nicht in einander fließen. So einfach wie auf der Verpackung gezeigt war es dann doch nicht, aber schön saftig und lecker sind die Muffins trotzdem geworden! Probiert es aus!

IMG_3666

Kirsch-Schoko-Muffins

  • 125g weiche Butter
  • 3/4 Tasse weißer Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL heller Sirup
  • 2 Eier (Gr L)
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 125g Créme légère o.ä.
  • 1 1/4 Tassen Mehl
  • 1 TL Mehl
  • 1EL Kakao
  • 12 Kirschen
  • 3 El Schoko-Kisch-Marmelade (mit oder ohne Marzipan)
  • 12 Schokodrops

Backofen auf 175°C vorheizen. Butter, Zucker, Sirup und Vanilleextrakt cremig rühren. Mehl, Backpulver, Salz vermischen und zusammen mit der Creme légère unterrühren. 1/3 des Teiges in eine andere Schüssel füllen, in die restlichen 2/3 mit Kakao einrühren. 12 Muffinförmchen in ein Muffinblech geben und entweder mit einer Einfüllhilfe außen dunkeln und innen 1TL hellen Teig-1Kirsche-1TL hellen Teig einfüllen oder 1 EL dunkeln Teig einfüllen und mittig je 1TL hellen Teig-1Kirsche-1TL hellen Teig. Jeden Muffin in der Mitte mit einem Schokodrop belegen.

Bei 175°C Umluft 15-20 Minuten backen.

IMG_3667

Wer es fruchtiger mag, nimmt einfach mehr Kirschen 😉

Kommentare 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.