Trübe Limonade für heiße Tage -sehr zitronig, super erfrischend!

Schreibe einen Kommentar

Es ist heiß, der Schweiß läuft in Strömen? Da habe ich das perfekte Rezept für Euch! Ich habe es vor zig Jahren mal in einer Zeitschrift unseres damaligen Stromversorgers gefunden. Es ist so einfach, dass ich es nicht mehr in Printversion habe, aber ich meine, es war von Nigella Lawson. Mit der Sirup- und Wassermenge kann man die Säure variieren. Probiert es aus!

IMG_3699

Trübe Zitronenlimonade

  • 3 ungespritzte Zitronen
  • 1 TL heller Siurp
  • 1-2l Sprudelwasser
  • 1 Tasse Eiswürfe

Zitronen mit Schale vierteln und mit Sirup und 100ml (Sprudel-)Wasser pürieren. Masse durch ein Sieb geben und mit Sprudelwasser aufgießen. Mit Eiswürfeln servieren.

IMG_3698

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.