Monate: Januar 2016

Aufgetischt: Käse-Bolognese-Pasta aus dem Ofen

Unsere Kinder lieben Pasta. Pasta geht IMMER, auch mittags und abends am gleichen Tag. Eine zeitlang war Donnerstag „Hackfleisch-Donnerstag“, momentan ist das etwas eingeschlafen, wobei die Regelmäßigkeit viel Positives hatte -die Kinder wußten, woran sie waren und ich musste mich nur entscheiden, was ich mit Hackfleisch mache 😉 Lasagne, Spaghetti Bolognese, Hackfleischbällchen in Tomatensauce aus dem Ofen und Burger wechselten sich ab. Und wie das so ist, …

Eiweißschlacht bei #ichbacksmir: Saftiger Schokoladenkuchen mit vieeeeel Eischnee

Neue Runde bei #ichbacksmir bei Claras Tasteheriff. Eigentlich wollte ich Euch eine tolle Mohntorte mit Kaiserhaube vorstellen, aber das Wochenende verlief anders als geplant und alleine wollte ich den Kuchen nun auch nicht aufessen. Meine Mohnleidernschaft teilt leider nur einer meiner Männer und ausgerechnet der mag Marzipan nicht, das auch noch in diesem Kuchen verbacken ist. Nicht einfach…  Und da es nun schon so viele …

Teatime: Vanilla Pound Cake ° saftiger Vanillekuchen mit gezuckerter Kondensmilch

Wir hatten Winter! Wunderschön, nur leider blieb der Schnee viel zu kurz liegen… Schade. Nun sollen es diese Woche über 10°C werden, ich kann es kaum glauben… Frühling im Januar muss nun auch nicht sein 😉 Letzte Woche habe ich endlich mal wieder einen Poundcake gebacken, dieses Mal mit gezuckerter Kondensmilch statt mit Frischkäse. Mir fallen derzeit allerlei Rezepte auf, in denen gezuckerte Kondensmilch benutzt wird …

Schoko-Amaretto-Kuchen ° so saftig° so lecker

Hier ist es, das 1. Schokoladenkuchenrezept 2016! Auch wenn meine Männer nur mit Brownies (angeblich) zufrieden wären, muss ich doch immer mal neue Schokoladenrezepte ausprobieren, testen, mir ausdenken. Vom Punschen hatte ich noch gehackte Mandeln übrig, die nicht alt werden sollten. Kurzerhand habe ich sie im Mixer kleingemahlen und einen neuen Schokoladenkuchen probiert. Mit Amaretto und ohne Mehl! Lecker! Eigentlich wollte ich Euch das Rezept schon …

Pizzaschnecken -ein schneller Snack zum Wochenende aus der Rubrik „Rezepte, die eigentlich keine sind“

Pünktlich zum Wochenende stelle ich Euch heute unser Rezept für Pizzaschnecken vor. Eigentlich ist es gar kein richtiges Rezept, denn eine klassische Pizza Margaritha wird einfach nur aufgerollt und in  Stücke geschnitten. Der Lütte hat es gerade nicht so mit Pizza, aber die beiden anderen lieben Pizza (der eine mit wenig, der andere mit sehr viel Käse) und so sind diese Pizzaschnecken eine willkommen Snack …

Willkommen in 2016: Crème brûlée -ein Klassiker macht den Anfang

Ich wünsche Euch alles Gute für 2016! Ich hoffe, Ihr seid genauso gut ins neue Jahr gekommen wie wir! Wir haben die freien Tage genossen und ich habe relativ wenig Zeit am Computer verbracht und so hat es nun doch tatsächlich elf Tage gebraucht, bis ich Euch ein neues Rezept verrate! Eigentlich hatte ich in der Adventszeit vor, es Euch als Adventsnachtisch zu veröffentlichen, aber …