Monate: April 2016

Saftiger Schokokuchen to go für #ichbacksmir -locker und saftig dank saurer Sahne

Es ist schon wieder so weit! Wir haben den 10. und damit ist eine neue Runde #ichbacksmir bei Clara von tastesheriff wieder eröffnet. Dieses mal geht es um Gebackenes für unterwegs. Gerade haben wir zwar wieder eine Kaltfront mit Schneeregen und es fühlt sich mehr nach Winter als Sommer an, aber der Frühling kommt garantiert und somit auch die Picnic-Saison. Auch wenn ich Euch letztens …

Veggie-Monday mit einem leckeren Ranch-Dip zum Rohkostteller

Ich hoffe, Ihr seid gut in die neue Woche gestartet. Montag ist Veggie-Day und heute verrate ich Euch einen leckeren Ranch-Dip, der perfekt zu einem Rohkostteller passt. Manchmal gibt es bei uns abends einfach nur Rohkost mit Humus und diesem Dip, vielleicht noch paar Cracker dazu. Lecker! Aber auch beim Grillen kommt dieser Dip immer super an. Probiert es aus!

Sonntagssüß mit super saftigem Whiskey-Schokoladenkuchen, die auch als Muffins schmecken

Die Woche ist schon wieder um -und auch wenn wir mit Schnee auf der Wiese aufgewacht sind, strahlt doch die meiste Zeit die Sonne. Gut, zwischendurch hat es auch schon gehagelt, aber die Wettervorhersage hat sich deutlich schlechter angehört. Aber schauen wir, was der Tag heute noch bringt, man soll ihn bekanntlich nicht vor dem Abend loben. Für heute ist absolutes Shietwetter-Essen geplant, bei dem …

Veggie-Day, Pasta-Day: Spaghetti mit Avocado, Möhre und Zucchini -mmmmh (veganisierbar)

Heute ist wieder Montag und ich habe ein neues vegetarisches Pasta-Gericht für Euch. Es ist seit Ewigkeiten in unserem Repertoire, das Originalrezept stammt vom kürzlich verstorbenen italienischen Koch Sante de Santis. Sein Kochbuch habe ich schon lange nicht mehr, aber das Rezept habe ich so oft gemacht, mir zu eigenen gemacht (mehr Gemüse usw). Dieses Gericht war meine erste Berührung mit Avocado -es brauchte aber noch …

Chocoholics aufgepasst: Super saftiger, super schokoladiger Schokokuchen vom Blech

Es wird mal wieder Zeit für einen Schokoladenkuchen. Heute habe ich einen besonders saftigen, besonders schokoladigen Kuchen vom Blech für Euch. Nur mit Kakao…Die Männer des Hauses waren begeistert und haben ihn geradezu weginhaliert. Der Schokoguß kommt noch auf den warmen Kuchen und durchtränkt ihn so ein wenig, aber natürlich ohne dass der Kuchen matschig wird.  Schokoglück pur! Und ja, der Schokoguß beinhaltet so viel Puderzucker…Probiert …

Veggie-Day, Pasta-Day: rohe Tomatensauce -so lecker (vegan)

Im letzten Jahr habe ich meine Freundin in München besucht und das Heft „Kochen ohne Knochen“ in die Finger bekommen. Dort war die Lieblingspasta-Pizza-Sauce vom Darmstädter Fußballer Marco „Toni“ Sailer abgedruckt, der diese wiederum von Brendan Bracher hat. Sie hörte sich so lecker an, dass ich sie auch bald zu Hause ausprobieren musste. Heute ist wieder Veggie-Monday und so verrate ich Euch heute endlich das …

Verpackt: Blätterteig-Cups mit Hähnchenfüllung für #letscooktogether

Es ist wieder soweit. Bei WhatInaLoves kochen wir wieder zusammen. In dieser Runde ist alles „gut verpackt“. Bei uns ist oft Blätterteig die Grundlage für „Gutverpacktes“. Wenn Ihr den Blog verfolgt, denkt Ihr sicher auch an meine Sonnenradpizza oder meine gefüllten Knoblauchbrötchen. Letztens hatte ich noch ein wenig Hähnchenbrust übrig. Die habe ich zu einer tomatieren Füllung verarbeitet und in Blätterteig gefüllt, dieses mal oben …

Veggie-Day, Pasta-Day: scharfes Ruccola-Pistazien-Pesto (vegan)

Pasta geht immer und Pasta macht glücklich. Oder? Bei uns jedenfalls gibt es sehr oft Pasta. Wir lieben Spaghetti am meisten, aber auch Spiralis, Etliche und Lasagne sind gerne auf dem Teller gesehen. Auch wenn meine Männer gerne behaupten, dass Fleisch ihr Gemüse sei, gibt es bei uns nicht nur der Montag fleischfrei. Aber Veggie-Monday hat sich im Internet mittlerweile weit verbreitet und so verrate ich …