Pasta geht immer -heute mit Gemüse aus dem Ofen zum Veggie-Monday! (vegan)

Kommentare 1

Sommerzeit ist Tomatenzeit. Je reifer sie sind, desto besser entfaltet sich im Ofen das Aroma. und dann sind wir bei einem meiner absoluten Lieblingsessen: Pasta mit Tomatenaus dem Ofen -gerne aufgepeppt mit Knoblauch (viel Knoblauch) und roten Zwiebeln. Auf Englisch hört sich das dann gleich noch viel cooler an – Pasta with oven roasted tomatoes, garlic and onions. YEAH! Und da die sommerlichen Temperaturen bei uns nun leider sehr zu wünschen übrig lassen, kann man auch getrost den Ofen anwerfen. Probiert es aus!

IMG_7290

IMG_7291

IMG_7292

IMG_7293

IMG_7294

IMG_7296

IMG_7297

Pasta with oven roasted tomatoes, garlic and red onions

 

  • 500g Spaghetti oder Pasta nach Wahl
  • 5 große, aromatische Tomaten
  • 1/2 Knoblauchknolle
  • 1 rote Zwiebel
  • 100ml Olivenöl
  • 80ml Balsamico Essig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Handvoll Basilikumblätter

Ofen auf 160°C vorheizen. Tomaten vierteln, Zwiebel achteln. Beides mit Öl und Balsamico in einer Auflaufform vermischen. Halbe Knoblauchknolle unten aufschneiden und mit der Schnittseite nach unten in die Mitte der Form setzen.

Bei 160°C 30 Minuten backen

Derweil Basilikum fein schneiden. Pasta nach Packungsanleitung kochen. Gemüse aus dem Ofen holen (es muss richtig weich) sein, den Knoblauch entfernen und nach Geschmack (bei mir mind 3-4) Knoblauchzehen aus der Schale drücke und mit den Tomaten zerdrücken. Spaghetti und Basilikum mit dem Ofengemüse in der Auflaufform vermengen und (für Nichtveganer) mit Parmesan servieren.

Kommentar 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.