Monate: Dezember 2016

Nicht nur zu Silvester perfekt: Prosecco-Joghurt-Torte für #buchontour von törtchentörtchen

Nun neigt sich das Jahr zu Ende, noch ein Tag… Habt Ihr schon eine Torte zu Silvester? Ich habe da eine ganz besondere für Euch -und diesen Beitrag deshalb extra für heute aufgehoben! Im November bin ich auf Instagram auf die Aktion #buchontour von TörtchenTörtchen gestoßen. Das tolle Buch „Törtchen&Tarteletts“ von Matthias Ludwigs wird quer durch Deutschland geschickt und von Bloggerinnen und ambitionierten Bäcker(innen) nachgebacken. …

Double Chocolate Cookies mit Espresso

Weihnachtszeit ist Plätzchenzeit. Unsere Dosen sind irgendwie schon wieder fast leer… da muss ich wohl noch mal eine kleine Backschicht einlegen… Für Ausstechkekse wird es wohl etwas knapp werden, aber ich habe da eine Chocolate Cookie Rezept, das immer sehr gut ankommt. Nicht selten ist das erste Blech schon leer, bevor die Cookies in Dosen umgefüllt sind. Probiert es aus!

Heiße Trinkschokolade selbst gemacht -mit Kinderschokolade und in der Prep&Cook

Richtig leckerer Kakao ist gar nicht so einfach zu bekommen. Und die Anforderungen meiner Männer an einen „guten Kakao“ sind noch unterschiedlicher. Letztens habe ich in den sozialen Netzwerken ein Rezept gesehen, in dem Kinderschokolade verwendet wurde. Und Kaffeeweißer. Ok, kein Clean Eating, aber es muss ja auch nicht immer super gesund sein. Und irgendwie hat mich die Idee angelacht 😉 Also am nächsten Tag …

Nutella-Zimt-Snickerdoodles für #letscooktogether: so lecker!

Der 3. Advent ist da und somit nähert sich unsere Adventsbäckerei langsam dem Ende. Nicht, dass wir schon mehrfach nachbacken mussten, weil eine Sorte oder gar nichts mehr da war, aber neue Rezepte für Weihnachtsplätzchen werde ich dieses Jahr nicht mehr testen. Dafür haben wir zu viele Traditionsrezepte, die auf jeden Fall da sein müssen. Ein relativ neues ist das heutige. Klassische Snickerdoodles mit Nutella …

In der Weihnachtsbäckerei: Spitzbuben -auch so ein Klassiker

Weiter geht es in unserer Weihnachtsbäckerei. Dieses Mal habe ich einen alten Klassiker ausgegraben und Spitzbuben gebacken. Füllen könnt Ihr die, womit ihr möchtet -bei uns war es einmal mehr Erdbeermarmelade. Die mögen alle… und so wurden die Kekse auch nicht alt… Keine Ahnung, wie oft ich noch bis Weihnachten backen muss, die ersten sieben Sorten sind schon wieder weg. Puderzucker im Mürbeteig ist übrigens ein …