Coffee Cake: Cinnamon Streusel ° ein einfacher Rührkuchen mit Streuseln zum Nachmittagskaffee… einfach, aber sooo lecker

Kommentare 2
IMG_9818

Zum Kaffee oder Tee gehört für mich ein Stück Kuchen dazu… die perfekte Kombination. Ich gestehe, manchmal tut das auch schon morgens um 6h gut. Kennt Ihr, oder? Die einfachsten Kuchen sind meist die besten und so habe ich letzten einen einfachen Rührkuchen mit Zimtzuckerstreuseln aufgepeppt. Einfach mal in Lagen geschichtet, so genial. Durch die saure Sahne bleibt der Kuchen auch ein paar Tage lang frisch und saftig. Probiert es aus!

IMG_9819

Cinnamon Streusel Coffee Cake / Zimtstreuselkuchen

Teig:

  • 120g weiche Butter
  • 120g  weißer Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier (Gr L)
  • 1 TL Vanilleextrakt oder 1 EL Vanillezucker
  • 150g saure Sahne
  • 1/4 TL Natron
  • 1 TL Backpulver
  • 170g Mehl

Streusel: 

  • 60g feiner brauner Zucker
  • 60g Mehl
  • 50g Butter
  • 1 TL Zimt

Backofen auf 175°C vorheizen.Für den Teig Butter und Zucker cremig rühren. Salz, Eier, Vanille unterrühren, dann die restlichen Zutaten. Streusel herstellen. Die Hälfte des Teiges in eine etwa 18x18cm große Form geben (oder alternative runde Größe, ggf. Backzeit dann anpassen), die Hälfte der Streusel auf dem Teig verteilen, dann den restlichen Teig vorsichtig daraufstreichen, anschließend die restlichen Streusel darübergeben.

Bei 175°C Ca. 25-30 Minuten backen.

IMG_9817

Kommentare 2

    • Gute Frage! Probier es aus und schreib mir bitte, wie er geschmeckt hat! Mehl vielleicht erst einmal halb / halb? Bin gespannt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.