Punsch, Lebkuchen & Pumpkinspice: super schnelle Zimtschnecken aus Blätterteig (vegan)

Schreibe einen Kommentar

Gleich beginnt bei unseren Nachbarn das Anpunschen. Regen und Wind wird getrotzt, das typische norddeutsche Shietwetter wird ignoriert… Es ist November und damit Zeit, die Punschsaison einzuleiten. Da ich heute den ganzen Tag unterwegs war, habe ich mich entschlossen unsere ratzfatz Pumpinkspice-Zimtschnecken mitzubringen. Die sind in weniger als 20 Minuten gemacht und unglaublich lecker. Aus den USA habe ich eine kleine Dose Pumpkinspice mitgebracht, habe diese Gewürzmischung auch schon in deutschen Supermärkten letztens gesehen -und eigentlich erinnert es mich an Lebkuchengewürz. Man kann auch einfach mehr Zimt nehmen. Egal wie, beides wir super lecker -und wirklich das perfekte Rezept für eine süße Kleinigkeit, wenn es schnell gehen soll, Besuch sich sehr kurzfristig ankündigt. Probiert es aus!

Pumpkin Spice Zimtrollen 

  • 1 Rolle Blätterteig aus dem Kühlregal (ggf. vegan)
  • 80g Zucker1
  • 1/2 TL gemahlener Zimt
  • 1 TL Pumpkin Space oder 1/2 TL Lebkuchengewürz oder noch 1/2 TL Zimt

Blätterteig aufrollen und mit 40g Zucker bestreuen, mit einem Nudelholz festrollen, anschließend die Blätterteigplatte umdrehen. Den restlichen Zucker mit den Gewürzen vermischen und auf den Blätterteig geben, ebenfalls Festrollen. Von der langen Seite her fest aufrollen und etwa 1cm dicke Scheiben abschneiden. Mit der Schneideseite nach oben auf ein Blech setzen.

Bei 200°C (Umluft) 7 Minuten backen, die Schnecken drehen und erneut 7 Minuten backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.