Alle Artikel mit dem Schlagwort: Apfel

Apfelzeit: gedeckter Apfelkuchen mal anders -mit Streuseln

Die ersten Äpfel werden geerntet und so ganz frisch schmecken sie doch immer noch am besten. Aber auch als Apfelkuchen kommen sie immer köstlich daher. Die eigenen zwei Bäum haben dieses Jahr eine Pause eingelegt. Im schätze, die Blüte ist im Frühjahr erfroren, als die Bauern im Alten Land auch um ihre Apfelernte im Spätsommer gebangt haben. Mein Mann liebt Apfelkuchen mit mehr Apfel als …

Schneller Apfel-Vanillekuchen -leicht und locker

Kennt Ihr das? Dass man auf etwas so unglaublichen Hunger hat, das man kaum noch an etwas anderes denken kann? Seit Tagen habe ich Hunger auf Apfelkuchen, Rührkuchen oder Pie, egal, Hauptsache Äpfel. Der totale Apfel-Jiper also. Da Kind 3 heute mit Fieber zu Hause bleiben mußte, konnte auch nicht zur Arbeit und so habe ich die Gelegenheit genutzt, morgens um 7h nicht nur einen …

Apfelkuchen vom Blech -mit Vanillebutter, Holunder und vieeeelen Streuseln

In meiner Nachbackliste hatte ich zur Holunderblütezeit einen Apfelkuchen aus der Essen&Trinken abgespeichert, dass ich für eine Gartenparty bei Freunden dann endlich ausprobieren wollte. Wie das manchmal so ist, funktionierte nicht alles so, wie es im Rezept steht und so habe ich es abgewandelt und -da der Kuchen so gut ankam- eine Woche später gleich mit ähnlichem Erfolg wieder gebacken. Dank Vanillebutter und Erdbeerholundergelee bekommt er eine …

Schnelles Müsli á la Bircher (auch vegan)-Wochenvorrat aus der Prep&cook oder klassisch per Hand

Die Zeit vergeht wie im Nu, der April nähert sich schon seinem Ende. Bei Schneefall heute vormittag könnte man auch noch an Januar glauben und damit wären die gute Vorsätze fürs neue Jahr auch noch präsenter… Ja, Vorsätze fürs neue Jahr. Hattet Ihr welche? Habt Ihr sie umgesetzt, erreicht, eingehalten? Mehr Sport, mehr Obst gehören so zu den Klassikern, Vorsätze, die man eigentlich jederzeit neu …

Apfelpfannkuchen mal anders -mit Apfelmus und ohne Ei (sogar vegan und lactosefrei)

Manchmal spielt mein Kühlschrank mir einen Streich. Oder mein Gedächtnis… So auch heute mittag, wollte Pancakes machen, hatte aber keine Eier im Haus. Aus der Not heraus habe ich ganz tolle Apfelpfannkuchen kreiert! Apfelmus hatte ich noch da -die eigene Apfelernte liegt noch nicht so lange zurück und bekanntlich kann man ein Ei durch einen Esslöffel Apfelmus ersetzen. Warum nicht auch im Pfannkuchenteig?! Ein Versuch …

Apple Pie mit salted caramel für #ichbacksmir-willkommen im goldenen Herbst

Das Wetter ist derzeit der Hammer! Nur Sonne -unglaublich. Dazu noch Temperaturen über 20 Grad. Ich kann es kaum glauben. Man merkt zwar, dass die Sonne nich mehr die Kraft hat, die sie theoretisch im Hochsommer gehabt hätte, aber jetzt ist sie wenigstens da! So könnte es bleiben… Clara von Tastesheriff hat zum monatlichen #ichbacksmir Event aufgerufen. Dieses Mal sind Pies gefragt. Ich liebe Pies, …

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt: Apfel-Marzipan-Tarte nicht nur zum Adventskaffee (auch vegan)

Advent, Advent -das 1. Lichtlein brennt endlich! Die vielleicht schönste Zeit des Jahres ist nun auch offiziell eröffnet. Bei uns ist es ziemlich stürmisch und regnerisch. Schnee wäre definitiv besser, aber gemütlich kann man es sich so auf jeden Fall auch im Haus machen. Tannengrün duftet, Kerzen brennen und auch wenn die Weihnachtsbäckerei bei uns noch in den Startlöchern steht, so gab es  gestern zum Familien-Entenessen (Tradition …

Applebutter -eine unglaublich leckere amerikanische Aufstrichspezialität ohne Butter! (vegan)

Im Sommer habe ich uns in einem Hofladen an der Ostküste der USA Homemade Applebutter gekauft. Ein Gedicht -und soooo viel besser als storebought, also industriell gefertigte. Applebutter hat gar nichts mit Butter zu tun, sondern ist ein Aufstrich, der ewig köchelt, um streichfest zu werden. Den Apfelessig schmeckt man überhaupt nicht, dafür die Gewürze… Himmlisch. Die naturbelassenen Äpfel habe ich übrigens an der Strasse gefunden. …

Herbstzeit ist Apfelzeit: Beschwipste Apfeltarte (vegan)

Wo man hinsieht, Äpfel, Apfelrezepte und ähnliches. Auch wir essen gerne Äpfel und die neue Ernte schmeckt immer am besten. Dieses Jahr hatten wir endlich auch eigene Äpfel, aber noch sehr klein und ganz gewiss nicht genormt, aber dafür absolut natürlich und ohne jegliche Chemie -endlich nach 5 Jahren- gewachsen. Sie haben für 6 Gläser Apfelmus gereicht!  Die aus dem Alten Land bei Hamburg kommen …

Apfel-Streuselkuchen -der Vielfältige: vegan, eifrei, lactosefrei, nussfrei usw.

Eine Freundin machte mich auf die Seite bakingthelaw aufmerksam. Wir leben zwar nicht vegan, aber gerne probiere ich auch solche Rezepte aus. Und so hat mich der Apfelkuchen von Jasmin gereizt und mit ein paar Änderungen habe ich ihn gebacken -und hätte ihn am liebsten komplett aufgegessen. So lecker. Es ist ein Rezept, das man variieren, verändern kann. Letztlich kann man fast jede Obstsorte unter …