Alle Artikel mit dem Schlagwort: Apfelmus

Apfelpfannkuchen mal anders -mit Apfelmus und ohne Ei (sogar vegan und lactosefrei)

Manchmal spielt mein Kühlschrank mir einen Streich. Oder mein Gedächtnis… So auch heute mittag, wollte Pancakes machen, hatte aber keine Eier im Haus. Aus der Not heraus habe ich ganz tolle Apfelpfannkuchen kreiert! Apfelmus hatte ich noch da -die eigene Apfelernte liegt noch nicht so lange zurück und bekanntlich kann man ein Ei durch einen Esslöffel Apfelmus ersetzen. Warum nicht auch im Pfannkuchenteig?! Ein Versuch …

Sommerfeeling: so fluffiger Streuselkuchen vom Blech mit viiiiieeeelen Beeren (und sogar vegan, lactose-frei, ei-frei)

Blaubeeren, Erdbeeren, Himbeeren, Kirschen -überall gibt es nun Beeren. Wenn sie nicht schon so in unseren Mündern landen, dann gibt es auch mal rote Grütze (immer lecker), wenn v.a. zu viel Obst gekauft wurde oder eben Obstkuchen, denn Kuchen geht immer. Von der letzten Apfelernte habe ich noch ein paar Gläser Apfelmus im Regal stehen. Unsere zwei Apfelbäume werfen so kleine Äpfel ab, dass man …

Low-carb, low-fat, eifrei, lactosefrei, vegan -egal, HAUPTSACHE WAFFELN!

Waffeln gehen immer, Waffeln, sind lecker und Waffeln gehen schnell und für Waffeln hat man (fast) immer alles zu Hause. Oder? Nach unserem Urlaub fehlten natürlich Eier, aber von einer Freundin habe ich vor dem Urlaub noch vegane Waffenrezepte bekommen. Und für eine solche Kühlschranksituation kam das eine Rezept genau richtig! Apfelmus hatte ich noch eingefroren und die Hafermilch und den Rohrucker habe ich ausgetauscht, …