Alle Artikel mit dem Schlagwort: Eiweiß

Ohne Eismaschine: leckerstes Erdbeereis mit Eiweißsahnehaube°

Sommerzeit ist Eiszeit… Wir lieben Erdbeeren und Erdbeereis ebenso, am liebsten ohne Stückchen. In der Schüssel, in der Waffel oder eben als Kuchen. Heute verrate ich Euch ein neues Rezept, das sich auch hervorragend zur Eiweißverwertung eignet! Letztes war ich wieder Erdbeeren pflücken und habe extra genug gepflückt, um diese süße Sünde wieder mal zu machen. Achtung, Suchtgefahr! Probiert es aus!

kleine Baiser-Wölkchen -perfekte Eiweißverwertung

Mein Tiefkühlschrank ist mal wieder voller kleiner Dosen, in den 2-4 Eiweiß im tiefgefrorenen Zustand auf Ihre Weiterverabeitung warten. Irgendwann…. Kind 2 liebt Crème brûlée, da kommt mehr Einweiß zusammen als ich normalerweise verbacke. Und da ich gerade mehr Lust auf Cookies als auf Kuchen habe, habe ich heute einfach einmal Baiser wieder gemacht. Wobei ich Euch meine „Eiweißkuchen“ in hell (Angelfood Cake) und dunkel (Schoki) sehr …

Kuchentraum: Anglefood-Cake mit Vanille -und kein Eiweiß mehr im Tiefkühlschrank

Als ich Kind war, gab es in der Fastenzeit nichts Süßes. Nur an den Sonntagen, denn die gehören nicht dazu. Heute nehme ich es nicht mehr so streng damit, habe mir aber auch für dieses Jahr etwas für die Fastenzeit überlegt: Vorräte aufbrauchen, darunter auch die im Tiefkühlschrank. Einfach mal essen, was da ist und nicht nur das, worauf man gerade Lust hat. Einfach mal …

Eiweißschlacht bei #ichbacksmir: Saftiger Schokoladenkuchen mit vieeeeel Eischnee

Neue Runde bei #ichbacksmir bei Claras Tasteheriff. Eigentlich wollte ich Euch eine tolle Mohntorte mit Kaiserhaube vorstellen, aber das Wochenende verlief anders als geplant und alleine wollte ich den Kuchen nun auch nicht aufessen. Meine Mohnleidernschaft teilt leider nur einer meiner Männer und ausgerechnet der mag Marzipan nicht, das auch noch in diesem Kuchen verbacken ist. Nicht einfach…  Und da es nun schon so viele …

Willkommen in 2016: Crème brûlée -ein Klassiker macht den Anfang

Ich wünsche Euch alles Gute für 2016! Ich hoffe, Ihr seid genauso gut ins neue Jahr gekommen wie wir! Wir haben die freien Tage genossen und ich habe relativ wenig Zeit am Computer verbracht und so hat es nun doch tatsächlich elf Tage gebraucht, bis ich Euch ein neues Rezept verrate! Eigentlich hatte ich in der Adventszeit vor, es Euch als Adventsnachtisch zu veröffentlichen, aber …

super leckere MiniBaisers mit Schokostreuseln -oder was mach ich mit all dem Eiweiß nur?!?

In unserem Tiefkühlschrank stapelten sich die Dosen mit Eiweiß. Kann man ja super einfrieren -nur, was mache ich daraus denn? Unser Mittlerer liebt Crème Brulée und so kommt immer neues Eiweiß in den Tiefkühlschrank. Letztens habe ich mich an Maccarons herangewagt -gar nicht schlecht, aber an der Optik muss ich noch feilen… Gleichzeitig habe ich aber auch Mini Baisers mit Schokostreuseln hergestellt und die fanden …