Alle Artikel mit dem Schlagwort: Geburtstag

Kuchen aus der Flasche: super schokoladige Brownies zu Geburtstag

Mein Patenkind hat demnächst Geburtstag und auf die Frage, was es sich wünschen würde, kam „Wieder ein Kuchen aus der Flasche“. Im 3. Jahr kann man dann sicher schon von Tradition sprechen  😉 Und so habe ich mir für dieses Jahr eine Browniemischung überlegt -die  Brownies sind super fudge und lecker! Probiert es aus! Tipp Wer den Kuchen auch als Backmischung verschenken möchte, füllt erst …

Let’s party! Super schokoladige Schokomuffins

Schoki geht bei uns immer… in jeder Form, am liebsten in Form von Brownies, aber das wisst Ihr ja bereits! Für Parties, Geburtstage oder eben Kuchenverkäufe wie heute eigenen sich Schokomuffins auch immer gut. Schön handlich, einfach zu essen und eben Schokolade! Ein Highlight sind immer unsere Schokomuffins mit weichen Schokoladenüberzug und Sprinkles auf Neudeutsch, sprich Streusel. Heute verrate ich Euch unser Rezept, die Zutaten …

Saftige Schokohappen oder Brownies im Minimuffinformat

Brownies sind DER Kuchen in unserem Haus. Wenn es nach meinen Söhnen gibt, brauche ich eigentlich nichts anderes backen. Tue ich bekanntlich trotzdem. Und ab und an juckt es mich, mal etwas anderes Schokoladiges zu backen. So wie diese kleinen Schokoladenhappen. Sind schon sehr brownieähnlich, sozusagen kleine Schokohappen oder Brownies im Miniformat. Kamen extrem gut an. Und sind so klein, dass sie natürlich auch schwups …

Vanillemuffins mit Schokofrosting! Einfach, aber so gut! (ohne Ei!)

Aaaah! Wenn man am Geburtstag merkt, dass die Speicherkarte der Kamera defekt ist… Wie gut, dass es noch andere Kameras hier im Hause gibt… An Geburtstagen gibt es bei uns IMMER Brownies (für die Schule) und einen Chocolate Layer Cake. Für die Party hatte ich u.a. noch kleine Vanillemuffins gemacht, da ich das Frosting nicht ganz aufgebraucht hatte. Muffins sind schnell gemacht und gehen immer. …

geht immer: Chocolate Layer Cake! Ein Klassiker bei family-cookies

Stehen Geburtstage oder Feiern ins Haus darf bei uns ein Kuchen nicht fehlen: Chocolate Layer Cake. Eigentlich sind sie alle gleich, aber ich teste doch immer mal einen etwas andere Teig oder ein etwas anderes Frosting, drehe an ein paar Stellschrauben… hiervon etwas mehr, hiervon etwas weniger, lasse mich von anderen Rezepten inspirieren… Egal, ob dieses Rezept oder das von einem meiner ersten geposteten Rezepte …

Karamell Cracker mit Schokoglasur -und wer mag mit etwas Salz

Keks, Karamell und Schoki -eine herrliche Kombination. Schoki und Karamell sind schon eine feine Sache, wenn sich dann noch etwas Mehlhaltiges dazwischenmischt, hat man den perfekten Snack. Ich liebe Salzkaramell, so habe ich noch etwas Salz dazugegeben. Ratzfatz hat man die Unterzuckerung mit dieser Köstlichkeit wieder im Griff, sollte man gerade an einer Bikinifigur arbeiten, ist jetzt der Zeitpunkt, dies a) zu überdenken oder b) …

Schokotraum zum Nachtisch: ein Schoko-Triffle für #letscooktogether

In der Adventszeit habe ich einige Sachen neu ausprobiert, hatte aber leider nicht die Zeit, sie Euch alle zu posten. Nun hat Ina von whatinaloves zu einer neuen Runde #letscooktogether aufgerufen und das Thema ist Chocoholics an die Macht. Perfekt, denn Schokolade ist hier im Hause etwas, das immer geht. Und so verrate ich Euch heute unseren Adventsnachtisch 2015, der auch zu Geburtstagsfeier, Silvester und …

DER Geburtstagskuchen: Chocolate Layer Cake with Chocolate Frosting

oder “Einfacher Schokoladenkuchen mit leckerer Schokoladencreme” Zum Geburtstag dürfen meine Jungs sich immer einen Kuchen selber aussuchen. Ich brauche nicht erwähnen, dass immer Schokolade in irgendeiner Form darin verarbeitet werden muss. Zum eigentlichen 11. Geburtstag hat mein Ältester sich “nur” Brownies gewünscht, aber für seine Party eine richtige Torte. Mir fiel da sofort ein Rezept meiner ehemaligen Nachbarin aus den USA ein. Ich weiß noch …