Alle Artikel mit dem Schlagwort: Honig

Lieblingsgranola mit Zimt und Ingwer

Morgens liebe ich es, Porridge, Overnight Oats oder einfach eine Quinoa-Bowl mit Obst und ein wenig chruny Müsli zu essen. Neben meinem Müsli mit Ahornsirup (der Zucker kann wegbleiben, habe ich nach dem Rezept, was nun kommt, festgestellt!) ist dieses aus dem Buch „Run fast Eat Slow 2“ der NewYorkMarathon-Gewinnerin von 2017 Shalane Flanagan und ihrer Mitautorin Elyse Kopecky mein absolutes Lieblingsmüsli. Keine Ahnung, wie …

Apfel-Möhren-Muffins mit Schoki alias SuperheroMuffins -einfach lecker

Die letzten Wochen war es still auf dem Blog. Mir fehlte die Zeit, der Backofen ging kurz vor Weihnachten kaputt und ich habe auch viele altbewährte Rezept von diesem Blog und aus dem Familienrepertoire gebacken, gekocht und v.a. ganz viel aus dem tollen Läuferbuch „Eat slow, run fast“ von Shalane Flanagan und Elyse Kopecky ausprobiert. Viele Sachen hier von sind v.a. in meinen täglichen Speiseplan …

Lieblingsessen: Asian Honey Chicken (mit step-by-step-Anleitung)

Der Sommer macht eine kleine Pause -manch einer unkt, das läge an der gerade stattfindenden Kieler Woche.  Da ist nämlich selten gutes Wetter… Aber bei Temperaturen knapp über 10 Grad macht man auch gerne den Herd wieder an und kocht etwas Warmes. Eines der Lieblingsgericht bei uns ist ein asiatisches Honighühnchen. Nicht wirklich aufwendig, für die Vorbereitung bedarf es nur ein paar Schüsseln. Aber es …

Grillbuffet: Bunter Quinoa-Salat mit Zitronen-Honig-Dressing (veganisierbar)

Wochenende! Und immer wieder lockt der Grill. Im Vorratsschrank war letztens noch eine Packung Quinoa, die auf Weiterverarbeitung wartete und so war sie für das letzte Grillen eingeplant. Es gab einen bunten Salat -der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt, nehmt, was Euch schmecktt! Das Dressing aus viel Zitronensaft und Honig (für Veganer Zucker, Agavendicksaft etc) ist der Hammer! Probiert es aus!  

Schnelle Mandelhäppchen mit Honig und Schoki° -verführerische Kleinigkeit auf der Kaffeetafel

Kindergeburtstage eignen sich auch immer, etwas Neues auszuprobieren und von vielen testen zu lassen 😉 Kinder sind ja so ehrlich … Heute stelle ich Euch eine flachere und einfachere Nusseckenvariante vor -zudem mit Mandeln, da aufgrund diverser Allergien Haselnüsse bei uns verbacken werden. Ich habe sie in kleine Rauten geschnitten, denn so sind sie mit einem Happs im Mund  -und schnell noch das zweite Stück hinterher… …

Süßkartoffel-Pommer mit scharfer Honig-Mayonnaise° Der neue Renner bei uns

Wir entdecken gerade Süßkartoffeln für uns… So als Kartoffelpüree ist es nicht unser Ding, aber als Pommer aus dem Ofen ist es DIE Neuentdeckung des Monats.  Wir bekommen die Knollen mittlerweile regulär sogar bei einem Discounter, kein Spezialgeschäft usw. mehr nötig. Und so gibt es sie nun regelmäßig als Beilage oder Snack am Abend oder oder. Am besten schmecken sie uns mit einer süßscharfen Mayonnaise. …

leckerer Honigkuchen mit Honigzuckerguß für #ichbacksmir

Clara von tastesheriff hat zur nächsten Runde #ichbacksmir aufgerufen. Das Thema ist Honig. Na, das passt ja wohl so richtig in diese Jahreszeit -und nicht nur zu ihrer neuen Bestimmung als Imkerin. Am Wochenende bekommen wir Besuch -auch in meiner Familie gibt es schon zwei stolze Bienenzüchterinnen. Ich freue mich auf den neuen Honig… Honigkuchen gehört für mich unbedingt in die Advent- und Weihnachtszeit. Und …

Frühstückskuchen alias Honigkuchen aus den Niederlanden

Kennt Ihr Frühstückskuchen, auch niederländischer Honigkuchen genannt? Ein Kastenformkuchen, einfach so oder noch dick mit Hagelzucker oder kandiertem Ingwer belegt. Bisher habe ich ihn immer nur in norddeutschen Geschäften gesehen, in Folie eingeschweißt. Klassisch isst man ihn mit Butter -ich pur. Ein Rezept habe ich noch nie gesehen, aber auch nicht aktiv danach gesucht. Vor einigen Tagen habe ich einen Kuchen mit ganz viel frischem …