Alle Artikel mit dem Schlagwort: lecker

Klassiker – und immer noch lecker: MARMORKUCHEN

Seit Jahren habe ich keinen Marmorkuchen mehr gebacken, dabei weiß ich gar nicht so genau warum. Immer wieder lecker! Am Wochenende war mein Patenkind zu Besuch und da habe ich natürlich seine Lieblingskuchen gebacken, Zitronenkuchen und eben Marmorkuchen. In meinem Backbuch schlummerte ein Rezept einer ehemaligen Kollegin, das ich auf unsere Bedürfnisse umgewandelt habe. Und Schmand oder saure Sahne machen Rührkuchen immer noch eine ganze …

Lieblingsessen: lauwarmer Spargelsalat -endlich wieder! (vegan)

Endlich hat die Spargelsaison begonnen, auch bei uns im hohen Norden sollten die ersten Stangen bald geerntet werden dürfen… Mein Mann liebt Spargel ganz klassisch, mit geschmolzener Butter oder noch besser mit Sauce hollandaise. Ich dagegen finde grünen Spargel besonders lecker und weißen Spargel esse ich am allerliebsten als Salat. Hier ist mein absolutes Lieblingsrezept, auch sehr lecker ohne Schinken und dann auch für Veganer/ …

Limettenkuchen -der beste Rührkuchen alias Poundcake überhaupt!

Als ich klein war, hat meine Mutter öfters einen Pound Cake gemacht. Das Rezept habe ich immer noch, aber ab und an muss es mal ein anderes sein. Letzte Woche gab es bei uns einen Zitronenkuchen, der einfach super saftig -auch noch nach Tagen- und überhaupt nicht trocken war. Und so lecker! Einfach nur genial. Probiert es aus!

Weltbester Double Comté Cheese Burger mit Avocado, Chili, Ruccola und Sprossen! GENIAL

Sommerzeit ist Burgerzeit. Burger gehen immer… auch wenn nicht Sommer ist… Aber egal wann, vom Grill sind sie am allerbesten. Die Variationsmöglichkeiten sind immens. Während der Lütte noch „nur mit Ketchup“ seinen Burger isst, sind die anderen schon weiter, verfeinern mit Käse, Bacon und Röstzwiebel das Mouthfeeling. Und dann gibt es auch noch die, die Tomate, Gurke, Salat, Zwiebel zwischen die zwei Brötchenhälften stapeln, dass …

Veggie-Day, Pasta-Day: Spaghetti mit Avocado, Möhre und Zucchini -mmmmh (veganisierbar)

Heute ist wieder Montag und ich habe ein neues vegetarisches Pasta-Gericht für Euch. Es ist seit Ewigkeiten in unserem Repertoire, das Originalrezept stammt vom kürzlich verstorbenen italienischen Koch Sante de Santis. Sein Kochbuch habe ich schon lange nicht mehr, aber das Rezept habe ich so oft gemacht, mir zu eigenen gemacht (mehr Gemüse usw). Dieses Gericht war meine erste Berührung mit Avocado -es brauchte aber noch …

Coffeeshop-Spezialitäten für zu Hause: Mohn-Zitronen-Muffins alias Lemon-Popseed-Muffins

Ich liebe Zitronen-Mohn-Muffins. Leider finde ich sie bei keinem Bäcker in unserem Umkreis und auch der nächste Starbucks ist weit, weit weg. Da hilft nur eines: Selber machen! Es war gar nicht so einfach, einen fluffigen Teig hinzubekommen. Aber wie immer sind Eischnee und Buttermilch treue Helfer! Dank viel Zitrone sind die Muffins aus für nicht Mohnliebhaber etwas! Ich liebe Zuckerguss auf solchen Muffins, aber den kann …

Schoko-Amaretto-Kuchen ° so saftig° so lecker

Hier ist es, das 1. Schokoladenkuchenrezept 2016! Auch wenn meine Männer nur mit Brownies (angeblich) zufrieden wären, muss ich doch immer mal neue Schokoladenrezepte ausprobieren, testen, mir ausdenken. Vom Punschen hatte ich noch gehackte Mandeln übrig, die nicht alt werden sollten. Kurzerhand habe ich sie im Mixer kleingemahlen und einen neuen Schokoladenkuchen probiert. Mit Amaretto und ohne Mehl! Lecker! Eigentlich wollte ich Euch das Rezept schon …

Sugar Sprinkle Cookies alias Zuckerstreusel-Kekse! So lecker, so schön -ein echter Hingucker

Letzte Woche habe ich meine Backschublade aufgeräumt. Nicht, dass ich in der Fastenzeit das Projekt „Vorräte abbauen“ gehabt hätte… aber irgendwie quoll die Schublade über und ordentlich ist definitiv anders. Da weiß ich nicht wirklich, was alles noch da ist und in welchen Menge. Nun habe ich aus einer Schublade zwei gemacht, womit alles zu sehen und nichts gestapelt werden muss. In den USA sind …

TeaTime: Muffins mit Zimtzucker-Topping

Dauerregen, Wind, Temperaturen im einstelligen Bereich. Die Kinder haben die Kakaodosen wieder hervorgesucht und die Kerzen brennen auch wieder regelmäßig schon nachmittags. Es ist ziemlich grau und ungemütlich, der goldene Oktober hat sich viel zu schnell verabschiedet… Das Positive daran ist aber, dass gemütliches Teetrinken (oder eben Kakao) und Kuchen, Kekse essen wieder großen Zuspruch erfährt. Gestern habe ich Muffins mit einer Zimtzucker-Tapping gemacht. Mmmhhh… …

Thunfisch Baguettes -ein schneller Snack mit Pep

Meine Kinder essen am liebsten warm. Pfannkuchen gehen bei einem immer… auch morgens, mittags UND abends an EINEM Tag. Der andere mag es lieber deftig und der dritte im Bunde ist am wenigsten wählerisch -Hauptsache ich probiere nichts Neues und bleibe bei seinen Lieblingssachen 😉 Die Vielfalt auf dem Essentisch ist so auch dem Geschmack der einzelnen Individuen in diesem Haus geschuldet… und meiner Lust, doch …