Alle Artikel mit dem Schlagwort: Obst

Apfelzeit: gedeckter Apfelkuchen mal anders -mit Streuseln

Die ersten Äpfel werden geerntet und so ganz frisch schmecken sie doch immer noch am besten. Aber auch als Apfelkuchen kommen sie immer köstlich daher. Die eigenen zwei Bäum haben dieses Jahr eine Pause eingelegt. Im schätze, die Blüte ist im Frühjahr erfroren, als die Bauern im Alten Land auch um ihre Apfelernte im Spätsommer gebangt haben. Mein Mann liebt Apfelkuchen mit mehr Apfel als …

Eine Pie geht immer: heute KIRSCH-Pie

Ich liebe mein Pie-Teigrezept über alles. Es funktioniert immer und schmeckt so lecker, egal mit welcher Füllung. Von daher versuche ich auch gar kein anderes mehr, nur an den Füllungen experimentiere ich. Letztens hatte ich Kirschen und Kirschmarmelade übrige, warum als nicht mal eine Cherry Pie machen. Gesagt, getan. Mmmmmhhhh, war die lecker! zum Reinsetzen! Das schwierigste ist ja immer zu warten, bis man sie …

Apfelkuchen vom Blech -mit Vanillebutter, Holunder und vieeeelen Streuseln

In meiner Nachbackliste hatte ich zur Holunderblütezeit einen Apfelkuchen aus der Essen&Trinken abgespeichert, dass ich für eine Gartenparty bei Freunden dann endlich ausprobieren wollte. Wie das manchmal so ist, funktionierte nicht alles so, wie es im Rezept steht und so habe ich es abgewandelt und -da der Kuchen so gut ankam- eine Woche später gleich mit ähnlichem Erfolg wieder gebacken. Dank Vanillebutter und Erdbeerholundergelee bekommt er eine …

Schnelles Müsli á la Bircher (auch vegan)-Wochenvorrat aus der Prep&cook oder klassisch per Hand

Die Zeit vergeht wie im Nu, der April nähert sich schon seinem Ende. Bei Schneefall heute vormittag könnte man auch noch an Januar glauben und damit wären die gute Vorsätze fürs neue Jahr auch noch präsenter… Ja, Vorsätze fürs neue Jahr. Hattet Ihr welche? Habt Ihr sie umgesetzt, erreicht, eingehalten? Mehr Sport, mehr Obst gehören so zu den Klassikern, Vorsätze, die man eigentlich jederzeit neu …

Nicht nur zu Silvester perfekt: Prosecco-Joghurt-Torte für #buchontour von törtchentörtchen

Nun neigt sich das Jahr zu Ende, noch ein Tag… Habt Ihr schon eine Torte zu Silvester? Ich habe da eine ganz besondere für Euch -und diesen Beitrag deshalb extra für heute aufgehoben! Im November bin ich auf Instagram auf die Aktion #buchontour von TörtchenTörtchen gestoßen. Das tolle Buch „Törtchen&Tarteletts“ von Matthias Ludwigs wird quer durch Deutschland geschickt und von Bloggerinnen und ambitionierten Bäcker(innen) nachgebacken. …

Der Ofen bleibt aus: no-bake LemonCheesecake in a jar

Bei uns, also ganz oben in Norddeutschland ist Sommer, Hochsommer. Herrlich -es könnte viel öfters so schön sein… Sonne, Eis, Limonade, die Jungs verabreden sich am Strand -welch Lebensgefühl! So könnte es wirklich bleiben… und da ich dann nicht so die Lust habe, den Ofen anzuwerfen und das Haus aufzuheizen, sind no-bake Rezepte für diese Zeit perfekt. Bestimmt erinnert ihr Euch noch an meine no-bake …

Herbstzeit ist Apfelzeit: Beschwipste Apfeltarte (vegan)

Wo man hinsieht, Äpfel, Apfelrezepte und ähnliches. Auch wir essen gerne Äpfel und die neue Ernte schmeckt immer am besten. Dieses Jahr hatten wir endlich auch eigene Äpfel, aber noch sehr klein und ganz gewiss nicht genormt, aber dafür absolut natürlich und ohne jegliche Chemie -endlich nach 5 Jahren- gewachsen. Sie haben für 6 Gläser Apfelmus gereicht!  Die aus dem Alten Land bei Hamburg kommen …

Mit einem Blaubeer-Erdbeer-Crumble locken wir den Sommer wieder raus (vegan)

Das Wochenende hat der Sommer eine kleine Pause eingelegt und auch heute tut er sich noch schwer…13 Grad und bewölkter Himmel, das ist einfach zu wenig. Und so verrate ich Euch heute ein sommerliches Dessert, eine Nachmittags- oder Abendleckerei, die geschmacklich den Sommer auf den Tisch bringt. Vielleicht lukt dann auch die Sonne wieder raus, weil es so duftet? Probiert es aus! Ich habe das …

Obstspieße als Hausaufgabenmotivation -nicht nur Süßes bei Family-cookies

Family-cookies sagt eigentlich schon alles: Süß geht es daher.. Aber ich kann auch anders und natürlich bekommen meine Kinder nicht nur Cookies & Co. Letzte Woche habe ich Obstspieße zur Hausaufgabenmotivation gemacht. Unser Mittlerer hat gerne immer etwas zu essen, wenn er Hausaufgaben macht, am besten eine kleine Mischung. Völlig egal, dass es 5 Minuten vorher noch Mittagessen ab. Und wenn dadurch Hausaufgaben besser, schneller, …