Alle Artikel mit dem Schlagwort: Salat

Große Liebe -Cesar Salad ° super einfach selbst gemacht° Happy Halloween°

1999 in Annapolis habe ich mir meinen 1. Cesar Salad bestellt. Einen “small Cesar Salad”, aber es kam eine riesigie Portion, der Kellern bestätigte aber, dass es ein kleiner sei und auch die Rechnung wies einen kleinen auf. Dank “Doggy Bag” konnte ich zwei Tage davon essen, im Kühlschrank hat er sich schön frisch und auch knackig gehalten 😉 Meine Liebe zum Cesar Salad war …

Der Sommer ist zurück ° Reissalat mit Hähnchenbrust vom Grill -so lecker ° auch für Veganer ohne Fleisch

Der Sommer ist zurückgekehrt! Nachdem wir im August ihn schon schmerzlich vermisst haben und es auch im September schon Tage gab, an denen Kerzen nachmittags das Wohnzimmer beim Teetrinken erhellt haben, genießen wir nun wieder ein paar schöne Tage. Hoffentlich werden es ein paar mehr. Ich bin noch nicht bereit für den Herbst 😉 Und so habe ich heute für Euch ein so leckeres Reissalat-Rezept. …

Nudel-Balsamico-Salat mit Ruccola und Tomaten ° ein Gedicht!

Ich bin jedes Mal begeistert, wenn ich bei Feiern, Grillveranstaltungen usw. einen Nudelsalat mit (getrockneten) Tomaten, Ruccola und Balsamicodressing finde. Jetzt hatten wir endlich wieder paar Sommertage, der Grill wurde angeworfen und so habe ich mich auch mal an einen herangewagt und das Ergebnis war sehr lecker. Werde ich nun auch öfters mitnehmen, wenn Salate gewünscht sind. Probiert es aus!

Sommersalat mal anders ° mit Blaubeeren, Melone, Feta und Blattsalat°

Die letzten Tage war es so heiß bei uns, dass ich keine Lust auf warmes Essen hatte… In amerikanischen Kochzeitschriften bin ich schon häufiger auf Salate gestoßen, in den Blaubeeren oder Melone verarbeitet waren. Beides esse ich sehr gerne und so habe ich gestern einfach alle meine Lieblingszutaten zu einem Salat gemixt! Sehr erfrischend und lecker -probiert es aus! Heute habe ich den Salat gleich …

Sommerzeit ist Grillzeit° Veganer Quinoa-Rohkost-Salat°

Premiere auf Family-Cookies: Das 1. Salatzrezept! Quinoa ist in aller Munde und so habe ich auch mal wieder Quinoa gekauft. Als Teenager hatten wir ihn zu Hause, aber ich hatte ihn recht fand in Erinnerung. Das ist er in diesem Rezept überhaupt nicht. Ich hätte ihn so ohne Gemüse wegessen können! Dieser Salat wird sicher bei jedem Grillevent schnell weg sein -aber ich finde, er …