Alle Artikel mit dem Schlagwort: Tarte

Schwedische Mandeltarte -ein süße Verlockung

Dieses Wochenende ist der Knaller -Sonne pur! Herrlich! Nach dem Dauergrau taten die vielen Sonnenstunden einfach gut und haben erstaunliche Energien freigesetzt. Freitagnachmittag habe ich quasi nebenbei noch einen Kuchen gebacken. Von der Weihnachtsbäckerei waren noch diverse Mandeln übrig, so dass ich mich für eine Mandeltarte entschieden habe. Sehr lecker und optisch auch ein Hingucker! Ich finde Backformen toll, bei denen man den Boden von …

Sommertarte: Ein Tomatentraum auf Ricotta-Pecorino

Seit Anfang des Jahres habe ich die Delicious aus Großbritannien im Abonnement. Wie das so oft ist, habe ich bisher nur fleißig post-its verteilt… Mit dem Nachkochen und -backen hinke ich doch gewaltig hinterher… Aber das Bild der Juli-Ausgabe war so verführerisch, dass schnell ein Termin mit den Nachbarn für ein gemeinsames Essen gefunden werden musste 😉 Durch Gück haben tolle Tomaten von meiner Mutter …

Eine Pie geht immer: heute KIRSCH-Pie

Ich liebe mein Pie-Teigrezept über alles. Es funktioniert immer und schmeckt so lecker, egal mit welcher Füllung. Von daher versuche ich auch gar kein anderes mehr, nur an den Füllungen experimentiere ich. Letztens hatte ich Kirschen und Kirschmarmelade übrige, warum als nicht mal eine Cherry Pie machen. Gesagt, getan. Mmmmmhhhh, war die lecker! zum Reinsetzen! Das schwierigste ist ja immer zu warten, bis man sie …

Chocolate (Lemon) Meringue Tarte -ein Knaller aus unserer Experimentenküche!

Am Wochenende ist mir eine ganz besondere Tarte gelungen. Kennt Ihr das, dass man ganz genaue Vorstellungen hat, wie etwas schmecken soll und man sich dann an die Arbeit macht und glücklich ist, wenn es klappt? So war das am Wochenende. Da wir den Vorratsraum neu gestalten wollen, brauche ich unsere Vorräte bevorzugt auf statt neue anzuschaffen 😉 und so tauchte ganz hinten, oben im …

Spargel-Feta-Tarte ° wir holen uns den Frühling auf den Teller

Der Frühling tut sich dieses Jahr schwer… zumindest bei uns. Zweistellige Temperaturen sind noch in Ferne, heute früh war die Wiese wieder mit Raureif überzogen, die Fenster zeigten die allerschönsten Eiskristallmuster. Aber an immer mehr Ecken kommen die Blümchen aus dem Boden gekrochen. Noch ein paar Wochen, dann blüht auch bei uns einiges. Und Mitte / Ende Mai sind dann hoffentlich auch die Bäume grün. …

#ichbacksmir ° Lachs – Quiche und dazu ein leckerer Salat

Clara von Tastesherrif hat zu einer neuen Runde Ichbacksmir eingeladen. Quiche heißt das Theme und da habe ich erst einmal abgewartet, ob die anderen nur süße Rezepte oder herzhafte posten. Selber verbinde ich letzteres mit einer Quiche. Ich esse gerne mal ein Stück, mein Mann weniger, irgendwelche negativen Kindheitserinnerung. Aber irgendwann habe ich mal eine Lachsquiche auf den Tisch gebracht, die auch ihm geschmeckt hat. …

#ichbacksmir : Zwetschentarte ° anders als man denkt ° geht auch mit Pflaumen °

Clara von Tastesheriff hat zur nächsten #ichbacksmir – Runde aufgerufen und ich bin wieder dabei. Schade, dass ich erst letzte Woche unser Schokoladen-Tarte-Rezept veröffentlicht habe, denn das hätte ich doch gerne hier geteilt, aber nun habe ich etwas Obstiges für Euch. Zwetschgen / Pflaumen mal ganz anders. Es ist gerade Zwetschgenzeit und sie sind auch bei uns im Norden nun reif. Ich habe ganz viele …

Eine neue Runde Schoki: Schokoladentarte -mmmmmmmmmh!

Lange habe ich kein Schokoladenkuchenrezept mehr gepostet. Lag am Wetter -es war so schön und v.a. heiß, dass ich mehr Lust auf Obst und Eis hatte 😉 Nun hat es am Wochenende aber geregnet und ich habe unter anderem diese Tarte wieder gemacht. Nachdem ich Euch vor Monaten eine Schokotarte mit Mandeln vorgestellt und ein Rezept ohne Mandeln versprochen habe, stelle ich es Euch nun …

Soulfood für graue Tage: Schokoladen-Marshmallow-Kuchen

Letztens war wieder so ein Tag -Dauergrau, Regen, Tristesse pur. Die Laune im Haus mäßig, der Hunger nach Schokolade wurde immer größer und so wurde ganz spontan der Schoko-Marshmallow-Kuchen aus der letzten Lecker-Spezial gebacken. Die Backzeit stimmte zwar vorn und hinten nicht, aber irgendwann stand der Kuchen dann auf dem Tisch (das Abendessen fiel aus) -und am Folgetag fand ich ihn noch besser! Mit steigendem …