Alle Artikel mit dem Schlagwort: Tomaten

Grillbuffet: Bunter Quinoa-Salat mit Zitronen-Honig-Dressing (veganisierbar)

Wochenende! Und immer wieder lockt der Grill. Im Vorratsschrank war letztens noch eine Packung Quinoa, die auf Weiterverarbeitung wartete und so war sie für das letzte Grillen eingeplant. Es gab einen bunten Salat -der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt, nehmt, was Euch schmecktt! Das Dressing aus viel Zitronensaft und Honig (für Veganer Zucker, Agavendicksaft etc) ist der Hammer! Probiert es aus!  

Tomatenbutter -die perfekte Grillbegleitung!

Auch wenn dieses Wochenende die Temperaturen eher dem Frühling als dem Sommer der letzten Woche entsprechen, steht Grillen bei meinen Männern weiterhin hoch im Kurs. Gestern gab es zum Baguette meine Lieblingsbutter aus getrockneten Tomaten. Einfach nur lecker! Probiert es aus!

Ein Hauch von Urlaub zu Hause: Orientalische Dattel-Frischkäse-Creme

Mein Fastenzeitprojekt dieses Jahr ist, Vorräte in Schränken und Tiefkühlschrank, Kühlschrank aufzubrauchen. Es ist doch immer erstaunlich, was man alles in den letzten Ecken findet oder was immer wieder nach hinten geschoben wird… So fand ich, völlig unscheinbar in einem alten Gurkenglas sicher verschlossen, noch eine angebrochene Tüte mit getrockneten Tomaten. Meist nutzen wir die in Öl eingelegten, ehrlich gesagt weiß ich auch nicht, wofür …

Schnelle Salsa -scharf, lecker, Nachos (vegan)

Manchmal sind Nachos genau das „richtige“ Mittags- oder Abendessen. Es gibt diese Tage, kennt Ihr sicher auch. Ich liebe Guacamole, aber gegen eine feurig-fruchtige Salsa habe ich auch nichts einzuwenden. Letztens habe ich auf einem US-Blog ein Rezept gesehen und dass auf unsere deutschen Zutaten umgewandelt. Oder hat von Euch schon einmal einer geröstet Tomaten im eigenen Saft in der Dose gesehen? Dazu noch mit …

Pasta geht immer -heute mit Gemüse aus dem Ofen zum Veggie-Monday! (vegan)

Sommerzeit ist Tomatenzeit. Je reifer sie sind, desto besser entfaltet sich im Ofen das Aroma. und dann sind wir bei einem meiner absoluten Lieblingsessen: Pasta mit Tomatenaus dem Ofen -gerne aufgepeppt mit Knoblauch (viel Knoblauch) und roten Zwiebeln. Auf Englisch hört sich das dann gleich noch viel cooler an – Pasta with oven roasted tomatoes, garlic and onions. YEAH! Und da die sommerlichen Temperaturen bei …

Veggie-Monday mit einem leckeren Nudel-Spargelsalat

Nachdem ich letzte Woche mit einem Rezept am Veggie-Monday ausgesetzt habe, bin ich diese Woche mit einem so leckeren Nudelsalat wieder dabei. Veganer können den griechischen Joghurt übrigens durch Sojajoghurt ersetzen. Noch gibt es Spargel -und das muss man nutzen. Ich liebe grünen Spargel in jeder Form. In Salaten macht er sich auch gut und wenn man dann noch rote und gelbe Tomaten nimmt, hat …

Vierkäse-Lasagne für Vegetarier -und ohne weiteres Gemüse für Gemüsemuffel

16Lasagne gehört zu einem der Lieblingsgerichten hier im Haus. Mit viel Hackfleisch und Käse. Fleisch ist das Gemüse meiner Männer. Sozusagen die Second-Hand-Vegetarier, die Kuh würde das Gras = Gemüse ja schon essen. Trotzdem habe ich heute mal eine vegetarische Lasagne mit viel Tomatensauce und noch mehr Käse probiert. Um es mir nicht vollends zu verscherzen, habe ich auf Möhren, Zucchini, Pilze und Co verzichtet. …

Veggie-Monday mit leckerem Spargel-Salat mit Tomaten-Erdbeer-Salsa (vegan)

Alle neu macht der Mai. Die Sonne strahlt Tag für Tag und da freue ich mich auf leichte Gerichte. Mittlerweile gibt es auch Spargel aus der Region und hoffentlich bald auch vom Nachbarort, also ganz regional! Ich liebe grünen Spargel -meine Männer eher weißen. Und so hatte ich letzten noch einen halben Bund grünen Spargel und paar Erdbeeren übrig und so habe ich diesen Salat …

Veggie-Monday mit TABULEH -geht immer, schmeckt immer, einfach lecker (vegan)

Ich liebe Tabuleh. Mittlerweile bekommt man ihn sogar fertig in „normalen“ Geschäften zu kaufen, dann oft Petersiliensalat genannt. Das Mischungsverhältnis ist da zwar nicht ganz authentisch, aber immerhin. Selbstgemacht finde ich ihn immer noch besser, denn es ist ein so einfaches Rezept, nur das Petersiliehacken bedarf etwas Übung und Zeit. Die Rezepte ähneln sich alle, mal hier etwas mehr Tomaten, mal etwas mehr Bulger,  mal …

Veggie-Day, Pasta-Day: rohe Tomatensauce -so lecker (vegan)

Im letzten Jahr habe ich meine Freundin in München besucht und das Heft „Kochen ohne Knochen“ in die Finger bekommen. Dort war die Lieblingspasta-Pizza-Sauce vom Darmstädter Fußballer Marco „Toni“ Sailer abgedruckt, der diese wiederum von Brendan Bracher hat. Sie hörte sich so lecker an, dass ich sie auch bald zu Hause ausprobieren musste. Heute ist wieder Veggie-Monday und so verrate ich Euch heute endlich das …