Alle Artikel mit dem Schlagwort: Vegan

Good morning! Pancakes gehen immer -am liebsten mit Obst und Ahornsirup (vegan)

Wir lieben Pancakes und unser Standardrezept ist immer noch bei den Kindern das beliebteste, die lieber dünne als fluffig dicke lieben. Da wir in der Bekanntschaft einige Veganer haben (und auch regelmäßig bei uns keine Eier im Haus sind), habe ich auch ein veganes Pancakerezept. Das so auf unseren Geschmack anzupassen, war gar nicht so einfach, denn Banane im Teig ist bei Pancakes so gar …

Grillbuffet: Bunter Quinoa-Salat mit Zitronen-Honig-Dressing (veganisierbar)

Wochenende! Und immer wieder lockt der Grill. Im Vorratsschrank war letztens noch eine Packung Quinoa, die auf Weiterverarbeitung wartete und so war sie für das letzte Grillen eingeplant. Es gab einen bunten Salat -der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt, nehmt, was Euch schmecktt! Das Dressing aus viel Zitronensaft und Honig (für Veganer Zucker, Agavendicksaft etc) ist der Hammer! Probiert es aus!  

Spargelzeit: grüner Spargel umhüllt von Blätterteig und Seranoschinken (Vegane Variante)

Endlich wieder Spargelzeit! Selber esse ich mehr grünen als weißen Spargel -vielleicht weil ich ihn vielseitiger verwenden kann, er schneller zubereitet ist und man ihn nicht schälen muss. Grüner Spargel passt immer, in einer Gemüsepfanne, asiatisch, kurz angebraten, oder im Ofen. Geht immer schnell und ist einfach lecker. Ja, weißer auch. Aber heute habe ich einen kleinen Snack für Euch, der auch gut bei einer …

Weihnachtsmenü: Klappe 1, die Vorspeise: Tomaten-Vodkasuppe (vegan)

Die Weihnachtstage nahen und immer öfters kommt die Frage, was essen wir denn an den Feiertagen? Oder an den Adventssonntagen? Gute Frage, nächste Frage? Nein! Als Vorspeise kann ich Euch eine super leckere Tomatensuppe empfehlen, die dank Wodka und Tabasco den richtigen Geschmackskick bekommt! Tomatensaucen lieben auch meine Kinder, warum nicht einfach mal als Suppe servieren? Meine Wodka-Tomatensauce habt Ihr vielleicht auch schon mal gemacht, …

Beerenzeit: Himbeer-Ingwer-Gelee, so lecker und mal ganz anders (vegan)

Meine Himbeeren im Garten sind noch lange nicht erntereif, viele werden es dieses Jahr sowieso nicht sein, dafür hat der späte Frost leider gesorgt. Aber nachdem ich dieses Jahr -endlich- von den tollen Erdbeerfeldern in der Umgebung Kenntnis bekommen habe, war ich vor zwei Wochen mit einer Freundin auch Himbeeren pflücken. Himbeersträucher, soweit das Auge reicht! Was es nicht alle bei uns in der Nähe …

Best Hummus ever – und ich schwelge in kulinarischen Erinnerungen (vegan)

Wochenende! Da wird entweder ausgiebig gekocht oder eben mit schnellen Snacks das Leben genossen. Salsa, Ranch-Dip oder eben Hummus. Hummus gehört zu den Dingen, die ich liebe -aber richtig guten Humus bekommt man in diesem Land nicht bzw. ich habe ihn nicht gefunden. Und bis heute habe ich ihn auch nie so hinbekommen, wie ich ihn aus Israel in Erinnerung hatte. Bislang war mein Hummus …

Schnelle Salsa -scharf, lecker, Nachos (vegan)

Manchmal sind Nachos genau das „richtige“ Mittags- oder Abendessen. Es gibt diese Tage, kennt Ihr sicher auch. Ich liebe Guacamole, aber gegen eine feurig-fruchtige Salsa habe ich auch nichts einzuwenden. Letztens habe ich auf einem US-Blog ein Rezept gesehen und dass auf unsere deutschen Zutaten umgewandelt. Oder hat von Euch schon einmal einer geröstet Tomaten im eigenen Saft in der Dose gesehen? Dazu noch mit …

Sommer! Erdbeerzeit -Zeit für Limonade (zuckerfrei)

Heute ist noch mal ein Sommertag, ab morgen soll es erst einmal wieder kühl werden. Aber der Sommer kehrt hoffentlich zurück. Eine Freundin hat mir am Wochenende ein Erdbeerfeld zum Selberpflücken gezeigt. Unglaublich -und noch unglaublicher, dass dessen Existenz die letzten fünf Jahre an mir vorbeigegangen ist! Ich war am Sonntag im absoluten Erdbeerrausch! Vielleicht habt Ihr die Zutaten für dieses leckere Getränk zufällig zu …

Veganer Möhrenkuchen -schmeckt auch nach Ostern noch lecker!

Um die Osterzeit wurden allerlei Rezepte für Möhrenkuchen gepostet. Letztens hatte ich so einen Hunger auf einen, dass ich zum Glück im Kühl- und den Vorratsschränken alle möglichen Zutaten für einen solchen gefunden habe. Ich hatte mir ein Rezept mit Apfelmus gemerkt, aber irgendwie war der Teig so trocken, dass ich mich nicht getraut habe, ihn so zu backen. Dafür hatte ich letzter Zeit einfach zu …

(veganer) Oreo-Eiskuchen: und weg war er

Auch wenn der Sommer eine Pause diese Woche gemacht hat („Der kleine September möchte aus dem Juni abgeholt werden“, sag ich nur), haben wir uns weiter an leckeren Sommerzeiten probiert. Der Sommer soll zum Wochenende ja wieder sich blicken lassen… Schon lange wollten die Jungs mal wieder eine Eistorte haben und dieses Mal habe ich mit Vanilleeis und Oreos experimentiert. Wenn man es sich einfach …